Von der Ebersteinburg zum Alten Schloß

Am 19. Mai 2019 trafen wir uns in Bühl um gemeinsam mit dem GV Rastatt & Wanderführerin Barbara Kraffert von der Ebersteinburg nach Baden-Baden zu wandern.

Zunächst mussten wir mit dem Bus „schöne Weinberg“ zum Ausgangspunkt unserer Wanderung fahren. Dort trafen wir dann auch die letzten Wanderer, so dass insgesamt 14 Wanderer sich auf den Weg machten um über den Furtwänglerweg und den oberen Batternweg zum Alten Schloß zu wandern:

Zurück ging es dann Richtung Baden-Baden, dieses Mal wanderten wir etwas tiefer, über Wege. Schließlich erreichten wir in Baden-Baden.

 

In einem Café in Baden-Baden (Fußgängerzone) hatten wir noch genügend ein Zeit für ein Eis, Kaffee oder Kuchen, dann verabschiedeten wir uns von Barbara Kraffert. Wir schauten nach einer geeigneten Busverbindungen, erzählten uns noch so einiges und machten uns dann mit Bus und Bahn auf die Heimfahrt.

 

Es war ein schöner Wandertag und abends waren wir alle froh, dass wir dabei waren und die Schönheiten der Natur erleben durften.

 

 

 

Die Wanderfreunde bedankten sich ganz herzlich für die guten Wanderführerin Barbara Kraffert und Wanderleiter René Hölle

 

 

 

 

von links nach rechts: Wanderleiter R.Hölle

& Wanderführerin B.Kaffert

 

Bitte siehe Fotogalerie „Wandern“ klicken